Auflegehilfe RU-AH für lange Profilstäbe
Auflegehilfe RU-AH für lange Profilstäbe

Auflegehilfe RU-AH für lange Profilstäbe

RUCHSER

Tiefe 1100 mm, Breite 2350 mm, Höhe 1400 mm.
Die Profilstäbe können aus einer Profilpalette
entnommen und auf eine Maschine aufgelegt oder
von einer Palette in eine Andere umgeschichtet
werden.

Der Mitarbeiter steht an einem Ende der Palette
und schiebt das Profil ca. 250 mm von sich weg
gegen eine Auslöseplatte. Dann wird das Profil
automatisch nach oben und dann quer über die
Auflage der Maschine transportiert. Der Bediener
führt diese Bewegung an seinem Ende der Palette
manuell aus. Die Verfahrgeschwindigkeiten sind
stufenlos einstellbar.
Das Ablegen des Profiles auf der Maschine kann
automatisch direkt nach dem Quertransport oder
mit einer Unterbrechung nach Betätigung eines
Handtasters erfolgen.
Die Hubhöhe und der Quertransportweg sind über
Endanschläge einstellbar.
Hubhöhe von 360 bis 1200 mm über Boden.
Quertransportweg maximal 1900 mm.
Maximale Last 30 kg.
Anlage auf 4 Lenkrollen fahrbar und durch Drehen
der Quertransporteinrichtung links und rechts
verwendbar.


auch lieferbar:

Erhöhung der Betätigungsklappe von
1090 auf 1290mm über Boden                

Ausführung wie RU-AH, jedoch mit erhöhtem
Hub bis 1650mm über Boden und mit Erhöhung
der Betätigungsklappe auf 1290mm          


T-Verbinder-Montage-Vorrichtung TMV-4 / TMV-6
T-Verbinder-Montage-Vorrichtung TMV-4 / TMV-6

T-Verbinder-Montage-Vorrichtung TMV-4 / TMV-6

RUCHSER

4 Meter Nutzlänge RU-TMV-4
6 Meter Nutzlänge RU-TMV-6

Durch den Einsatz einer T-Verbinder Montage-Vorrichtung
können Sie gegenüber dem manuellen Einmessen der Verbinder-
positionen enorme Zeiteinsparungen erzielen.
Egal ob Ihre Elementmaße ständig wechseln, oder Kleinserien
gefertigt werden, die T-Verbinder Montage-Vorrichtung
bietet Ihnen komfortable Möglichkeiten, die richtige Position
der Verbinder zu ermitteln.
Ihre Vorteile:
Maßgenaues Platzieren der Verbinder über Digitalanzeige.
Fester Halt der Profile beim Verschrauben der Verbinder.
Durch die Rastanschläge schnelle Positionierung des Lauf-
wagens bei wiederkehrenden Maßen.
Einfacher Positionieranschlag bei der Verwendung von maximal
4 Verbinderbreiten.
Bei Verwendung der Option Zentrierung können die Verbinder
von beliebig vielen Kämpferbreiten bis 250 mm positioniert
werden.
Alle Teile und das benötigte Werkzeug sind immer griffbereit
am Arbeitsplatz.
Mit der Option Höhenverstellung ist eine gleichbleibende
Arbeitshöhe auch bei unterschiedlichen Profilbreiten möglich.
Die Profilauflagen können durch einfaches Aufstecken schnell
ausgetauscht werden, so daß ein Wechsel der Profilserie ohne
großen Zeitaufwand möglich ist.
Paarweise Verarbeitung der Profile möglich.


Ausstattung:
4 bzw. 5 Stück Profilauflagen bei TMV-4 bzw.TMV-6.
3 bzw. 4 Stück pneumatische Spanner bei TMV-4 bzw. TMV-6.
Über die gesamte Länge durchgehende Ablagefläche mit Rückwand
zum Ablegen der Verbinder und Werkzeuge.
Klappanschlag über Revolver auf 4 Verbinderbreiten einstellbar.
Pneumatische Feststellung des Laufwagens.
Digitalanzeige zur Bestimmung der exakten Position.
4 Stück Rastanschläge zum Positionieren des Laufwagens bei
sich wiederholenden Maßen.
3 Stück Druckluftanschlüsse, 4 Elektroanschlüsse und 2 Stück
Halterungen für Bohrmaschinen oder Schrauber etc. am Laufwagen
mitfahrend montiert.
Ablagefach für Kleinteile ebenfalls am Laufwagen mitfahrend
montiert.

auch lieferbar:

Zusätzliche Profilauflagen für andere Profilgruppen (Profil-
ierung nach Kundenangaben)

Zusätzlicher Rastanschlag

Höhenverstellung der Auflagefläche elektromotorisch betätigt

Differenzanschlag zum Ausgleichen von Bodeneinstand oder
unterschiedlichen Rahmenprofilen bei gleichen Einstellmaßen
des Laufwagens (Die Gesamtlänge der Maschine erhöht sich durch
diese Option um ca. 400 mm)
Beleuchtungs-Einheit
Laufwagen mit Zentriereinrichtung
Spann- und Drehvorrichtung für Fassadenpfosten


Foliereinrichtung RU-FE
Foliereinrichtung RU-FE

Foliereinrichtung RU-FE

RUCHSER

zum zweiseitigen Abkleben von Profilen mit Schutzfolie.

Über ein Handrad sind Profilstärken von 30 bis 105mm
einstellbar.
Durch Austauschen der Folienrollen können Ansichts-
breiten bis zu 260 mm foliert werden.
Aufnahme der Folienrollen bis ca. 500 Meter Folienlänge.
Die Aufnahme der Rolle ist für einen Innendurchmesser
von 75mm und einen maximalen Außendurchmesser
von 300mm ausgelegt.
Elektromotorischer Transport der Profile nach dem
manuellen Einführen in die Anlage.
Die Folie wird dabei automatisch angesetzt und abge-
schnitten. Das einseitige Bekleben der Profile mit Folie
ist nur bei abgeschaltetem Foliermesser möglich.
Foliergeschwindigkeit stufenlos einstellbar.
Mit zwei einstellbaren Führungsrollen zum Anbau
an die Zufuhrrollenbahn und einer Führungsrolle
zum Anbau an die Abfuhrrollenbahn.
Mit einer Zusatzausstattung ist auch das Abkleben
einer dritten Profilseite möglich


Türstabmontagetisch RU-TSM
Türstabmontagetisch RU-TSM

Türstabmontagetisch RU-TSM

RUCHSER

Ein sehr effektive Arbeitsplatz für die Vormontage
der Beschläge an Türprofilen.
Alle Arbeiten zwischen Zuschnitt und Zusammenbau
der Rahmen können an diesem Arbeitsplatz konzentriert
werden.

Vorteile:
Während der Montage von Türbändern, T-Verbindern,
Schlössern, Schließblechen und Griffen ist das Profil
sicher eingespannt und kann in dem gespannten Zustand
um 180° geschwenkt werden. Mit einer Aufspannung ist
das Profil dadurch von 3 Seiten zugänglich.
Die Schwenkvorrichtung ist in 30°- Rastern klemmbar,
so dass die Profile bei der Beschlagmontage immer in
der optimalen Position fixiert werden können.
Durch die funktionell gestaltete Regalrückwand kann
das benötigte Material griffbereit am Arbeitsplatz
gelagert werden.
Durch die integrierte Schublade mit Halterungen für
Schrauber oder Bohrmaschinen, sind alle benötigten
Werkzeuge griffbereit am Arbeitsplatz.
Mit der Option Türbandbohrwerk entfällt zwar die
Regalrückwand, dafür können jedoch die Bohrungen für
die Türbänder direkt am Arbeitsplatz gesetzt werden.
Da durch den verfahrbaren Bohrkopf kein Nachsetzen
der Profile notwendig ist, können alle Bohrungen an
Rahmen und Flügel in einer Aufspannung gebohrt werden.
Durch das Schnellwechselsystem für die Bohrköpfe und
die Bohrschablonen ist ein Umstellen von einem Türband
zum anderen innerhalb einer Minute möglich.
Wird der Arbeitsplatz dann noch mit einer Kopierfräse
für das Bearbeiten der Profile auf der Schlossseite
und einer Stanze für die Verbinderlöcher ergänzt, dann
können alle anfallenden Arbeiten zwischen Zuschnitt
und Zusammenbau ohne Transportzeiten an einem Arbeits-
platz durchgeführt werden.

auch lieferbar:

Türbandbohrwerk RU-TBBW
Arbeitshöhe durch Stellfüße von 800 – 1100 mm einstellbar.
Spannvorrichtung für Profile mit 45 – 120 mm Bautiefe
und 50 – 150 mm Ansichtsbreite.
Spannposition in Profillängsrichtung einstellbar.
Spannzylinder über Fußschalter betätigt.
Schwenkvorrichtung 180° für die gespannten Profile in
30°-Schritten über Fußtaster feststellbar.
Werkzeugschublade mit 2 Halterungen für Schrauber oder
Bohrmaschinen.
4 Pneumatik- und 5 Elektroanschlüsse neben der Werkzeug-
schublade angebracht.
Regalrückwand bestehend aus:
– 4 Ablagen 650 x 300 mm, die in unterschiedlichen Winkeln
  und Positionen angebracht werden können.
– 4 Auflagearme für lange Teile wie z.B. Mehrfachverrie-
  gelungen.
– Lochrückwand.